Die   Taste22   ist   für   Betriebsräume   entwickelt,   wo   es   auf   äußerste   Robustheit   ankommt   und   wo   die   mögliche   Einbautiefe      beschränkt ist. Das Gehäuse und der Tastknopf sind aus VA und damit mechanisch und chemisch äußerst widerstandsfähig. Die   Schutzart   IP68   lässt   den   Einbau   selbst   dort   zu,   wo   mit   Überflutung   zu   rechnen   ist.   Die   hohe   Schutzart   wird   durch   O-Ring-Dichtung des   Stößels   und   durch   hermetischen   Verguss   der   Anschlussleitung   erreicht.   Zum   Einbau   ist   eine   Normbohrung   von   22mm   nötig,   die Kunststoffmutter gehört zum Lieferumfang. Die   Taste22   ist   schutzisoliert,   dadurch   entfällt   der   Schutzleiter   in   der   Anschlussleitung   und   im   Klemmengehäuse.   Der   Schaltkontakt   ist als   Umschalter   ausgeführt.   Eine   Ausführung   mit   getrenntem   Öffner   und   Schließer   mit      4-adriger   Anschlussleitung   steht   ebenfalls   zur Verfügung. Durch die hohe Schaltspannung von 250V ist direkte Steuerung von Schützschaltungen möglich. Zur    Gerätekennzeichnung    wird    in    den    Betätigungsknopf    ein    farbiges,    gravierbares    Schild    aus    Kunststoff    -bei    aggressiven Lösungsmittel aus eloxiertem Aluminium- eingeklebt. 
Taste22, Typ dS87AV-5322 Ausführung                    Best.-Nr. -mit Umschaltkontakt 87 0 00 -getrennter Öffner  und Schließer 87 3 00 Standardlängen sind 1,5 - 3 und 5m
Zündschutzart Schaltdaten Kontakt Betätigung Umgebungstemperatur Schutzart Befestigungsmutter Gehäuse
EEx d IIC T6/T5 CE 0044 II 2 GD T80°C IP 68 PTB 02  ATEX 1152 X 250V  1,5A  AC-21 24V    1,5A  DC-21 Umschalter Silber goldplatiert Sprungschalter mit Reibekontakt Hub ca. 3,5 mm, Kraft ca. 5 N -20°C bis +55°C IP 68 (IEC 60529) Kunststoff  d= max. 29,5 mm VA
Anschlussleitung 1,5 m Umschaltkontakt  Standard3 x 0,75 mm² Öffner und Schließer getrennt4 x 0,75 mm²
IFEX Franz Hartmann Herstellung und Vertrieb explosionssicherer Komponenten   D-74219 Möckmühl | Bahnhofstr. 5 | Tel. ++49 6298-5356 IFEX Franz Hartmann Herstellung und Vertrieb explosionssicherer Komponenten   D-74219 Möckmühl | Bahnhofstr. 5 | Tel. ++49 6298-5356
 EEx d - Taste 22 |  Tastschalter
Beschreibung
Technische Daten
Bestellangaben